BVA Operationen

BVA – Operationen im Evangelischen Krankenhaus Wien auf Kassa
Knie- und Schulterspezialist Dr. Mark Schurz

Im Evangelischen Krankenhaus Wien haben Sie die Möglichkeit sich auf Kosten Ihrer Krankenkasse mit Aufzahlungspauschale behandeln zu lassen. Es sind stationäre und ambulante Eingriffe möglich.

BVA Versicherte begleichen den jeweils gültigen Tagsatz von 170,90 Euro. (Anmerkung: der genaue Tagsatz ändert sich jährlich durch Indexanpassung. Den genauen Betrag können Sie entweder in der Ordination Dr. Schurz, oder in der Verrechnungsstelle des Evangelischen Krankenhauses Wien erfragen)

Alle anderen Versicherten haben einen Aufzahlungsbetrag zu begleichen, der abhängig vom jeweiligen Eingriff ist.

Für Arthroskopien der Schulter ist mit BVA eine Aufzahlung eingriffsabhängig erforderlich.

Für Endoprothesen von Knie, Hüfte und Schulter gelten separate Tarife.

Für genauere Informationen kontaktieren Sie die Ordination Dr Schurz unter 0676/97 400 49, schurz@schurz.co.at oder die Patientenverrechnung des Evangelischen Krankenhauses (www.ekhwien.at).

Dr. Mark Schurz

KONTAKT Dr. Mark Schurz